Naturwissenschaftlich-technologisches und Sprachliches Gymnasium  

Deutsch

Multithumb found errors on this page:

There was a problem loading image 'images/Fachbereiche/Deutsch/Logo_Deutsch.JPG'
There was a problem loading image 'images/Fachbereiche/Deutsch/Logo_Deutsch.JPG'
Logo_Deutsch.JPG

 

„Die Grenzen meiner Sprache bedeuten die Grenzen meiner Welt“ –  dieses Zitat von Ludwig Wittgenstein ist dem Fachlehrplan Deutsch vorangestellt. Zu Recht, denn die sichere Beherrschung der eigenen Sprache ist Grundvoraussetzung für eine aktive Teilhabe am gesellschaftlichen und kulturellen Leben. Der großen Bedeutung des Faches Deutsch trägt schon der Umstand Rechnung, dass es von der 5. Klasse an unterrichtet wird und jeder Schüler und jede Schülerin hierin schriftlich das Abitur ablegt. Die Fachschaft Deutsch umfasst annähernd 30 Deutschlehrkräfte, die sich ihrer besonderen Verantwortung bewusst sind.

Am Gymnasium Vilshofen liegt uns die Leseförderung besonders am Herzen. Der Vorlesewettbewerb in der 6. Jahrgangsstufe, aber auch die vielfältigen Lektüreprojekte in allen Jahrgängen zeigen dies. In keinem anderen Fach werden Schüler so umfassend und kontinuierlich darauf vorbereitet, Inhalte zu referieren. Wie gelange ich an geeignetes Material? Wie werte ich es aus? Wie ordne ich es an? Wie trage ich es publikumswirksam vor? – All dies wird von der 5. bis zur 12. Klasse in Präsentationen und Referaten geübt. In Q11 und Q12 belegt die Beliebtheit der Rhetorik-Kurse, dass jungen Erwachsenen daran gelegen ist, ihr Gegenüber durch die Kunst der Beredsamkeit überzeugen zu können.

Neben Sachtexten spielt natürlich die „schöne Literatur“ eine wichtige Rolle im Fach Deutsch. Lesungen von Schriftstellern und Theaterbesuche, aber auch das szenische Spiel im Unterricht sind dazu geeignet, die Heranwachsenden zu einer kritischen und produktiven Auseinandersetzung mit Literatur anzuregen.   

Und schließlich sollen die vielfältigen Schreibanlässe, nicht nur im Zuge der Schulaufgaben, die Jugendlichen dazu befähigen, sich auch schriftlich angemessen auszudrücken. Ab der 7. Jahrgangsstufe stehen hierbei zwei Schreibformen im Mittelpunkt: zum einen das Zusammenfassen und Analysieren von Texten und zum anderen das argumentierende Schreiben. Diese Kompetenzen, und mit ihnen die Grenzen ihrer Welt, erweitern die Schülerinnen und Schüler bis zum Abitur kontinuierlich.

 

Aktivitäten Deutsch

„Prima Wetter“ - Gedichte verstehen durch produktiven Umgang damit

Gedichte auswendig lernen? O nein? – Wenn man aber nur eine Strophe von fünfen lernen muss und diese dann durch ein selbst gemaltes Bild, durch Mimik, Gestik und mitgebrachte Requisiten darstellt, dann ist es plötzlich ganz einfach. Man erfährt...
Weiterlesen ...

„Das Parfum“ neu verfilmt - Schülerinnen und Schüler aus der 10b gestalten eine Miniserie

Was man mit Literatur alles machen kann, hat die Klasse 10b im Rahmen eines Videoprojektes gezeigt. So verfilmten die Schülerinnen und Schüler in Kleingruppen das gesamte Werk Patrick Süskinds: verpackt in Schuhkartons stellten sie die Handlung...
Weiterlesen ...

Zeitung macht Schule – die Schüler der Klassen 8a und 8c versuchen sich als Redakteure

Über den Zeitraum von zwei Wochen hinweg beschäftigten sich die Schülerinnen und Schüler der Klassen 8a und 8c im Deutschunterricht intensiv mit dem Thema „Zeitung und Medien“. Anhand des „Vilshofener Anzeigers“ erarbeiteten die Schüler...
Weiterlesen ...

Zeitung macht Schule am Gymnasium Vilshofen

„Artikel lesen ist wie Rutsche rutschen!“ Wie sieht der Alltag eines Zeitungsredakteurs aus? Was ist ihm wichtig? Wie gewinnt er seine Nachrichten? Viele Fragen hatte die Klasse 8b im Gepäck, als der Chefredakteur des Vilshofener Anzeigers,...
Weiterlesen ...

Von der Idee zum Buch...

Die im Wahlkurs „Kreatives Schreiben“ entstandenen Texte sind gedruckt! Ein Jahr lang schrieb eine Gruppe von rund 10 Schülerinnen fleißig Texte im Rahmen eines Wahlkurses „Kreatives Schreiben“. Von „Küchenzettelgeschichten“ über Gedichte zur...
Weiterlesen ...

Von Bodyguards, Teufeln und Fußballprofis – der Vorlesewettbewerb am Gymnasium Vilshofen

Jungen lesen nicht gerne, heißt es oft. Für die Sechstklässler unseres Gymnasiums stimmt das nicht! Immerhin waren zwei Drittel der Klassensieger, die beim Vorlesewettbewerb der 6. Jahrgangsstufe antraten, männlich. Ihre beeindruckenden...
Weiterlesen ...

Gymnasium Vilshofen

Prof.-Scharrer-Str. 19
94474 Vilshofen a. d. Donau

Telefon/Fax

Telefon: +49 8541 91920
Fax: +49 8541 919240