Naturwissenschaftlich-technologisches und Sprachliches Gymnasium  

Schülersprecher basisdemokratisch gewählt

b_230_0_16777215_00_images_Schulleben_Schlersprecher_2019_20.jpg

Es war wieder einiges los im Vorfeld der diesjährigen Schülersprecherwahl: Da wurden mögliche Kandidaten angesprochen und zu überreden versucht, schriftliche Vorschläge in eine Sammelbox geworfen, Bewerbungsplakate gestaltet und ausgehängt, und am Ende standen vier Jungen und ein Mädchen auf der Bühne im Atrium, um sich der versammelten Schülerschaft mitsamt der eigenen Ideen zu präsentieren.

Am Freitag dann war es schließlich soweit: Zum zweiten Mal wurde an unserem Gymnasium eine weitgehend basisdemokratische Wahl zum Schülersprecheramt abgehalten, und seit heute steht auch das Ergebnis fest: Emily Sommerer (Q11), Stephan Grabler (10c) und Luca Cisternino (Q11) vertreten unsere Schülerinnen und Schüler nun offiziell als Schülersprecher und werden sich in Zusammenarbeit mit der Schulleitung oder den Elternvertretern aktiv im Schulleben einbringen. Wir wünschen ihnen dabei alles erdenklich Gute!

An dieser Stelle sei Leon Pongratz und Leon Brandl für ihre Kandidatur gedankt. Ohne Menschen, die bereit sind, ihren Hut in den Ring zu werfen, kann keine Wahl ordentlich stattfinden. Bleibt am Ball! Ein herzliches Dankeschön gebührt schließlich auch den bisherigen Schülersprecherinnen Franziska Dippl und Melanie Schlager. Sie haben nicht nur im vergangenen Schuljahr hervorragende Arbeit geleistet, sondern sich auch so manche Stunde bei der Organisation und Durchführung der Wahl um die Ohren geschlagen. Chapeau!

OStR Markus Peter

Gymnasium Vilshofen

Prof.-Scharrer-Str. 19
94474 Vilshofen a. d. Donau

Telefon/Fax

Telefon: +49 8541 91920
Fax: +49 8541 919240