Naturwissenschaftlich-technologisches und Sprachliches Gymnasium  

Wie Lego-Figuren ein Zeichen gegen Rassismus setzen

b_230_0_16777215_00_images_wahlkurse_videographie_Bild1.jpg

Inspiriert durch den Gemeinschaftsgeist beim Stadtradeln Vilshofen hat sich der Wahlkurs Videographie dazu entschieden, einen Stop-Motion-Film zum Thema „Rassismus“ zu drehen. Filmisch umgesetzt wurde das Ganze mit Legofiguren.  Ideen sammeln, Drehbuch schreiben, Bilder machen und bearbeiten – das waren die ersten Schritte. Danach folgten der Videoschnitt und das Einsprechen des Textes. All dies setzten die Schüler mit Hilfe von StRin Katharina Ratz an nur sechs Nachmittagen um, sodass am Ende ein richtiger Mini-Film entstand. Zum Inhalt: Drei Radfahrer aus verschiedenen Ländern nehmen an einem Radwettbewerb teil. Dabei wird ein dunkelhäutiger Mann zuerst ausgegrenzt. Aber als er dann bei einem Sturz zu Hilfe eilt, ändert sich die Meinung der anderen.

Aber sehen Sie selbst...

 von StRin Katharina Ratz

 

 

Gymnasium Vilshofen

Prof.-Scharrer-Str. 19
94474 Vilshofen a. d. Donau

Telefon/Fax

Telefon: +49 8541 91920
Fax: +49 8541 919240