naturwissenschaftlich-technologisches und sprachliches Gymnasium.   

Video-Macher beim Crossmedia-Wettbewerb 2018

b_230_0_16777215_00_images_Schulleben_Videographie_Crossmedia_Wettbewerb.jpg

Seit einiger Zeit arbeiten sehr fleißige und kreative Schüler an verschiedenen Projekten, die unser Schulleben im Film darstellen wie z.B. der Aufnahme von Schulkonzerten oder Tanzaufführungen sowie der Wintersportwoche der 8. Klassen. In diesem Jahr haben sich Luca Cisternino, David Herrmann, Marcel Röckl und Leon Pongratz (alle 10a) getraut, einen Kurzfilm mit dem Titel „The Mask Of Hatred“ zum Thema Mobbing zu produzieren und ihn zum ersten Mal beim Crossmedia-Wettbewerb des Bayerischen Rundfunks einzureichen. Als Mitte Oktober die Rückmeldung und eine Einladung nach München zur Preisverleihung kam, wurde nicht lange gezögert und die Schüler machten sich in Begleitung von StRin Katharina Ratz und StRin Christina Lehner auf den Weg in die Landeshauptstadt. Zwar wurde das Gymnasium Vishofen in diesem Jahr nicht mit einem Preis bedacht, aber die Fahrt war für alle Beteiligten sehr lehrreich, nicht zuletzt, da die Gruppe durch die „heiligen Hallen“ der Studios von Bayern 3 und BR klassik geführt wurde und einen interessanten Einblick in die Welt der Medien erhielt. Auf der Heimfahrt wurde dann ausgiebig über das Erlebte diskutiert. Für die Schüler war klar: „Wir wissen nun, in welchen Bereichen man etwas anders machen kann, und sind beim Crossmedia-Wettbewerb 2019 wieder dabei!“

StRin Katharina Ratz

Gymnasium Vilshofen

Prof.-Scharrer-Str. 19
94474 Vilshofen a. d. Donau

Telefon/Fax

Telefon: +49 8541 91920
Fax: +49 8541 919240