Naturwissenschaftlich-technologisches und Sprachliches Gymnasium  

Technik nach dem Vorbild der Natur: Bionik-Tag der 6. Klassen

b_230_0_16777215_00_images_Fachbereiche_Biologie_B_Bionik_Experimente.jpg

Gekos können ziemlich gut klettern. Sie laufen senkrechte Wände und Fensterscheiben hoch und hängen sich sogar an die Decken. Wie sie das machen, und warum das Geheimnis dahinter auch für den Menschen interessant ist, lernten unsere Schülerinnen und Schüler der 6. Klassen im Rahmen des Bionik-Tages. Zu Gast waren hierfür Studenten der TH Deggendorf, die in die Thematik einführten uns zahlreiche Experimente mitgebracht hatten, mit deren Hilfe man lernen konnte, dass die Natur bereits für viele moderne Erfindungen Pate stand, die unser Leben bedeutend erleichtern: Wer gerne klare und saubere Autoscheiben hat, kann sie beispielsweise so beschichten lassen, dass Wasser und Schmutz von ihr abperlt. Dieser Lotus-Effekt hat seinen Namen von der entsprechenden Pflanze, deren Blätter Mikrostrukturen aufweisen, die molekulare Anbindungen schwierig machen. Die Wachsschicht tut das Übrige. Und wie klettern nun Gekos? Nun, die tellerartigen Zehen dieser Tiere weisen feinste Lamellen auf, die auf den Oberflächen - die ebenfalls Unebenheiten aufweisen - haften bleiben wie Klettverschlüsse, womit auch gleich die Erfindung benannt wäre, die hierauf beruht.

Mit großem Engagement vermittelten die Studentinnen und Studenten zunächst im Rahmen einer Präsentation grundlegende Informationen zum Thema Bionik, bevor es dann in die Praxis ging: Hier durften die Jungs und Mädchen selbst Versuche machen und den Lotuseffekt von Ruß, den Auftrieb an einem Vogelflügel oder eben die Struktur eines Klettverschlusses genauer untersuchen. Und wer meint, er wisse schon alles über bionische Forschungsfragen, der sollte sich einmal Gedanken darüber machen, was passiert, wenn ein Geko an einem Lotusblatt emporklettern soll. Interesse geweckt? Unsere Sechstklassler wissen Bescheid!

Ein herzliches Dankeschön gilt den Studentinnen und Studenten der FH Deggendorf für diesen lehrreichen und unterhaltsamen Vormittag!

OStR Markus Peter 

b_564_261_16777215_00_images_Fachbereiche_Biologie_B_Bionik_Vortrag.jpg

Gymnasium Vilshofen

Prof.-Scharrer-Str. 19
94474 Vilshofen a. d. Donau

Telefon/Fax

Telefon: +49 8541 91920
Fax: +49 8541 919240