naturwissenschaftlich-technologisches und sprachliches Gymnasium.   

Hohe Auszeichnung für das Gymnasium Vilshofen: P-Seminar Geschichte mit Preis der Bayerischen Volksstiftung geehrt

b_230_0_16777215_00_images_Fachbereiche_Geschichte_2018_2019_p_seminar_bildband_VT_3.JPG

Alljährlich am 1. Dezember feiert die Bayerische Einigung e. V. / Bayerische Volksstiftung zusammen mit der Staatsregierung den „Bayerischen Verfassungstag“ im Herkulessaal der Münchner Residenz. Auch im Jubiläumsjahr 2018 fanden sich zahlreiche Ehrengäste aus Politik, Wirtschaft und Gesellschaft dort ein. Grußworte zum Generalthema „Demokratie im Wandel“ sprachen unter anderem Landtagspräsidentin Ilse Aigner, Innenminister Joachim Herrmann und Florian Besold, der Präsident der Bayerischen Einigung.

Im zweiten Teil der Feierstunde wurden Jugendgruppen geehrt, die sich in besonderer Weise um die Ziele der Bayerischen Verfassung verdient gemacht haben. Einen von zwei Anerkennungspreisen erhielt dabei das Projekt-Seminar Geschichte der Q 12 des Gymnasiums Vilshofen mit seinem Leiter Dr. Markus Eberhardt. Die Schülerinnen und Schüler haben einen Bildband mit dem Titel „Vilshofen in historischen Ansichten“ erstellt und sich dabei insbesondere auch mit Fragen der Entwicklung des Stadtbildes und des Denkmalschutzes beschäftigt. Prof. Dr. Egon Johannes Greipl, der zweite Vorsitzende des Stiftungsrates, würdigte dies in seiner Laudatio wie folgt: „Eines der zentralen Bildungsziele bayerischer Schulen ist die Erziehung in der Liebe zur bayerischen Heimat (Art. 141 BayVerf.). Diesem Ziel diente das Projekt des Gymnasiums Vilshofen in herausragender Weise. Ganz praktisch vermittelte es, dass es sich gerade heute mehr denn je lohnt, für den Schutz der historisch gewachsenen, gebauten Werte unserer Städte und Dörfer einzutreten – ganz im Sinne der Bayerischen Verfassung.“

Eingeladen waren auch die Projektpartner: Kreiheimatpfleger Rudolf Drasch und die Vorsitzende des Kultur- und Geschichtsvereins Vilshofen, Erika Schwitulla. Das Buch ist als Sonderband des „Vilshofener Jahrbuches“ erschienen und mittlerweile fast vergriffen

StR Dr. Markus Eberhardt

b_526_350_16777215_00_images_Fachbereiche_Geschichte_2018_2019_p_seminar_bildband_VT_1.JPG

b_478_350_16777215_00_images_Fachbereiche_Geschichte_2018_2019_p_seminar_bildband_VT_5.JPG

Die Schüler/-innen des P-Seminars auf der Bühne des Herkulessaales

Große Freude über die hohe Auszeichnung: inmitten der Schüler/-innen

v. l. OStD Stefan Winter, Dr. Markus Eberhardt, Kreisheimatpfleger Rudolf Drasch

und KGV-Vorsitzende Erika Schwitulla (3. v. r.)

 

 

 

 

 

Gymnasium Vilshofen

Prof.-Scharrer-Str. 19
94474 Vilshofen a. d. Donau

Telefon/Fax

Telefon: +49 8541 91920
Fax: +49 8541 919240