Naturwissenschaftlich-technologisches und Sprachliches Gymnasium  

In der Begabtengruppe schweißt sich was zusammen…

b_230_0_16777215_00_images_2022-10-17-Begabtengruppe03.jpg

Die Begabtengruppe soll für dieses Schuljahr zu einer Gemeinschaft zusammengeschweißt werden  – und dies nicht nur im metaphorischen Sinn. Daher fand eine der ersten Aktionen des Schuljahres an den bestens ausgestatteten Werkstätten der Mittelschule Vilshofen statt: ein Workshop im „Schweißen“.

Fachlehrer Ludwig Zellner inspirierte die Schülerinnen und Schüler mit selbstgestalteten, ausdrucksstarken Figuren aus Eisen und wies sie zuerst ein in die Techniken des Skizzierens und des handwerklichen Bearbeitens von Eisenelementen. Manche(r) geriet mit der Eisensäge und dem Hobel in der Hand ganz schön ins Schwitzen. Beim anschließenden Zusammenschweißen der Figuren erlebten die Schüler, dass sie  – wenn sie nur den Willen und die nötige Ausdauer mitbringen – völlig neue handwerkliche Techniken erlernen können. Ein großartiger Aha-Effekt!

Tolle Schülerideen wurden umgesetzt. Die meisten konzentrierten sich auf das Gestalten von „Sportlern“ aus Eisen, wie z.B. Fußballern, Eisläufern oder Tennisspielern. Aber auch eine Giraffe aus Eisen nahm Gestalt an.

Stolz nahmen die Schüler ihre fertigen Werke mit an die Schule, wo sie in der Vitrine im C-Bau ausgestellt werden.

b_350_0_16777215_00_images_2022-10-17-BegabtengruppeSchweissen02.jpgb_350_0_16777215_00_images_2022-10-17-BegabtengruppeSchweissen01.jpg  

Ein herzlicher Dank geht an Fachlehrer Ludwig Zellner für seinen großen Einsatz und seine Expertise sowie Rektor Geerd Budelmann für die Kooperation unserer Schulen und das unkomplizierte Bereitstellen der Werkstätten.

 

OStRin Simone Kapfhammer

 

Gymnasium Vilshofen

Prof.-Scharrer-Str. 19
94474 Vilshofen a. d. Donau

Telefon/Fax

Telefon: +49 8541 91920
Fax: +49 8541 919240