naturwissenschaftlich-technologisches und sprachliches Gymnasium.   

Quirin Beutlhauser siegt beim Geographie-Wettbewerb Diercke Wissen 2019

b_230_0_16777215_00_images_Fachbereiche_Geographie_2018_2019_Geo_Schulsieger_Diercke.JPG

Er ist mit 310.000 Teilnehmern der größte seiner Art in Deutschland: der Geographie-Wettbewerb Diercke Wissen, an dem sich auch unsere Schule seit Jahren erfolgreich beteiligt. Hierbei gilt es, bei zahlreichen kniffligen Fragen und anspruchsvollen Aufgaben, sein Geographie-Wissen in den unterschiedlichsten Bereichen unter Beweis zu stellen. Die Anforderungen orientieren sich dabei am im Unterricht vermittelten Wissen und Können, gehen aber auch darüber hinaus, was fundierte Kenntnisse erfordert. Quirin Beutlhauser konnte diesbezüglich heuer am besten glänzen, was ihm den Titel des Schulsiegers einbrachte. Er gewann nach Punkten vor seinen Mitstreitern Barbara Weinthaler und Karl Härteis, welche die Plätze 2 und 3 belegten. Damit hat er sich auch für den Landesentscheid Ende März qualifiziert, wo er die Fahnen für das Gymnasium Vilshofen hochhalten wird. Über diesen könnte er sich dann einen Platz im großen Finale des Wettbewerbs am 7. Juni in Braunschweig sichern, in dem dann die besten Geographieschüler Deutschlands gegeneinander antreten - ein herausforderndes Ziel also, für das wir Quirin alle vorhandenen Daumen drücken! Mit den drei Gewinnern freuten sich besonders StRin Anja Trippensee, die den Wettbewerb betreut, und Schulleiter Stefan Winter.

OStR Markus Peter

Gymnasium Vilshofen

Prof.-Scharrer-Str. 19
94474 Vilshofen a. d. Donau

Telefon/Fax

Telefon: +49 8541 91920
Fax: +49 8541 919240