Naturwissenschaftlich-technologisches und Sprachliches Gymnasium  

Aktivitäten im Schulleben

Im Folgenden finden Sie Aktivitäten und Veranstaltungen aus sämtlichen Fächern, Wahlkursen, Wettbewerbsteilnahmen und Schulveranstaltungen.

Do it yourself: Schülerinnen und Schüler werden im P-Seminar als Möbelbauer aktiv

Dass man besonders in Corona-Zeiten enge Räume meiden soll, dürfte mittlerweile hinlänglich bekannt sein. Dass ein Wunsch der Schülerschaft nach mehr Sitzgelegenheiten im Freien besteht, auch. Und wenn man nun noch bedenkt, dass es immer besser...
Weiterlesen ...

Ein Rap für den Regenwald: Patricia Reckziegel gewinnt Lyrik-Wettbewerb

Schon einmal selbst ein Gedicht geschrieben? Schon einmal eine Geschichte verfasst? Schon einmal anderen eigene Texte vorgetragen oder sogar an einem Schreibwettbewerb teilgenommen? Die Schülerinnen des Wahlkurses Literatur erleben - Kreativ...
Weiterlesen ...

Ab in die Schreibwerkstatt... Gesine Hirtler-Rieger bringt Wahlkurs und Begabtengruppe zahlreiche Kniffe bei

Elfchen, Akrostichon, Pantum – dem einen oder anderen Teilnehmer des Workshops „Kreatives Schreiben“ war wohl ersteres noch aus der Grundschule bekannt. Spätestens bei der Aufgabe, ein Pantum – eine malayische Gedichtform, bei der sich einzelne...
Weiterlesen ...

Wenn Haifischzähne auf Granit beißen: Spannende Exkursion der Geologiekurse

Kann Geologie spannend sein? Wenn man dabei nur an verschiedene Gesteinsarten in Brockenform denkt, vielleicht nicht gerade. Wenn man sich dann aber Emily Sommerers Erlebnisbericht durchliest, merkt, dass unsere Region unter der Grasnarbe...
Weiterlesen ...

Unter den 120 Besten in Deutschland: Tim Diewald und Jonas Hierer beim Wettbewerb "Jugend präsentiert"

Einen besonderen Erfolg erzielten die beiden Teilnehmer der Begabtengruppe, Tim Diewald und Jonas Hierer. Auf Initiative ihrer Mentorin, StRin Susanne Huber, nahmen sie im Schuljahr 2019/20 am Schülerwettbewerb „Jugend Päsentiert“ teil – ein...
Weiterlesen ...

Lernen zwischen Illusion und Wirklichkeit

Ist das, was wir wahrnehmen, immer wahr oder lediglich eine Täuschung? Und wie leicht lassen sich eigentlich unsere Sinne täuschen? Diesen Fragen durften die Teilnehmerinnen und Teilnehmer der Begabtengruppe im Rahmen eines Ausflugs in das...
Weiterlesen ...

"Gemeinsam sind wir stark": Erste Zusammenkunft des neu gewählten Elternbeirats

Wir haben nicht nur neue Schülersprecher, sondern seit letzter Woche auch einen neu gewählten Elternbeirat. In seiner ersten Zusammenkunft wurde dabei deutlich, dass Teamwork gerade in diesen Zeiten unverzichtbar für die Schulfamilie ist und...
Weiterlesen ...

Exzellent in Englisch: Schülerinnen und Schüler legen souverän das Cambridge Certificate ab

Fünf freudestrahlende Gesichter auf der Treppe zum Direktorat unserer Schule können nur eines bedeuten: Es muss einen großen Erfolg gegeben haben! So ist es auch: Drei Schülerinnen und Schüler aus der Q12 haben das Cambridge Certificate in...
Weiterlesen ...

Chillen auf selbstgebauten Outdoor-Möbeln

Dass unsere Schülerinnen und Schüler nicht nur mit Heften und Stiften gut umgehen können, sondern auch mit Hammer, Nägeln und Schraubenziehern, kann man bei einem genaueren Blick auf den Außenbereich des Gymnasiums feststellen: Dort finden sich...
Weiterlesen ...

Gymnasium stimmt per Mausklick ab: Unsere neuen SchülersprecherInnen

Lena Birchinger, Marius Frammersberger und Sarah Hofbauer heißen unsere neuen Schülersprecher, und sie waren Teil einer Premiere: Zum ersten Mal wurden die hierfür notwendigen Wahlen digital durchgeführt, und zwar von der Präsentation der...
Weiterlesen ...

Erstes Treffen der Begabtengruppe baut Brücken

Nach einer Corona-bedingten Zwangspause kann sich nun im neuen Schuljahr auch wieder die Begabtengruppe des Gymnasiums Vilshofen treffen. 15 Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 7 bis 10 dürfen im Schuljahr 2020/21 vom...
Weiterlesen ...

Urkunden für Forscher-Freaks

Für ihre erfolgreiche Teilnahme am Wettbewerb „Experimente antworten“ wurden nun die drei Jungforscher Andreas Bürgermeister, Simon Eder und Jakob Freudenstein mit einer Urkunde ausgezeichnet. Im Laufe des vergangenen Schuljahres 19/20 hatten...
Weiterlesen ...

"Digital für jeden Fall" - Mit neuen Tablets und Notebooks mehr Unterrichtsmöglichkeiten

Sie sind endlich da! Die Schulfamilie kann sich über insgesamt 120 neue Tablets freuen, die in der vergangenen Woche ausgeliefert wurden. Zusammen mit der bisherigen Ausstattung sollen sie dabei helfen, die Digitalisierung am Gymnasium...
Weiterlesen ...

Startschuss für das Studienseminar 2020/2022

Ein aufgrund der bayernweit rückläufigen Bewerberzahlen sehr kleines Seminar mit fünf jungen und motivierten Kolleginnen und Kollegen konnte Schulleiter Stefan Winter in der ersten Schulwoche am Gymnasium Vilshofen begrüßen und vereidigen. An...
Weiterlesen ...

Service trifft Umweltschutz: Zentrale Heftbestellung für die 5. und 6. Klassen

Einen besonderen Service gab es zu Beginn des neuen Schuljahres für unsere Fünft- und Sechstklässler. Nach dem Vorbild der Grund- und Mittelschule Eging wurden erstmals die für das Schuljahr benötigten Hefte der beiden Jahrgangsstufen zentral...
Weiterlesen ...

Allzeit bereit: Schulsanitäter am Gymnasium Vilshofen

Bereits gegen Ende des Schuljahres 2018/2019 hat unser neuer Schulsanitätsdienst seinen aktiven Dienst aufgenommen. Kurz vor Weihnachten 2019 wurde dann die Ausbildung, die vor den Sommerferien durch das Bayerische Rote Kreuz begonnen worden...
Weiterlesen ...

Gymnasium Vilshofen: erfolgreiche Teilnahme am Bundeswettbewerb Fremdsprachen

Mit großem Erfolg stellten fünf Schülerinnen und ein Schüler des Gymnasiums Vilshofen ihre Sprachkenntnisse beim Bundeswettbewerb Fremdsprachen in den Fächern Englisch bzw. Französisch  unter Beweis. Dieser Wettbewerb lädt alljährlich ein, sich...
Weiterlesen ...

Kunterbunt durch die Krise - "It's up to us" macht es möglich

Pünktlich zum neuerlichen Schulstart der Q12 nach der Coronapause hat sich die Umwelt-AG „It`s up to us“ ins (Näh)zeug gelegt und die Heimarbeit hochleben lassen. Aus unterschiedlichen Stoffresten wurden kunterbunte Atemschutzmasken genäht. Für...
Weiterlesen ...

Zeige Herz und rette Leben! Warum das Thema Organspende uns alle betrifft

Hat nicht jeder schon einmal davon geträumt, jemandem das Leben zu retten? Am besten mit viel Drama und einem Happy End – zumindest für die meisten Beteiligten? Das mag nach Hollywood oder Kino klingen, allerdings gibt es tatsächlich einen Weg,...
Weiterlesen ...

Pandemie: Kein Thriller, sondern schrecklich real - Ein Essay von Laura Sawilla, Q12

"Wer liebt ihn nicht: den heiligen, ruhigen, wohlverdienten Freitagabend. Einfach mal zu Hause entspannen, sich um sich selbst kümmern, nicht an die Arbeit oder die Schule denken müssen - die ist schließlich noch ein ganzes Wochenende entfernt....
Weiterlesen ...

Zeitungen und Redakteure als Auslaufmodelle? - Helmuth Rücker gibt Einblicke in die Welt der Nachrichten

Was macht eigentlich ein Redakteur genau? Braucht man den in technischen Zeiten wie diesen? Und wer liest eigentlich noch Zeitung? Diese und viele andere Fragen hatten die Schülerinnen und Schüler der Klassen 8b und 8d des Gymnasiums Vilshofen...
Weiterlesen ...

Energie- und Umweltdienst: Ein kleiner Schritt für jeden Schüler…

…aber ein großer Sprung für unsere Schule und unsere Umwelt. Seit den Faschingsferien hat das Gymnasium Vilshofen durch die Initiative der Umweltgruppe "It`s up to us" einen Energie- und Umweltdienst, d.h. zwei Schüler in jeder Klasse haben die...
Weiterlesen ...

Viele Preise beim "Informatik-Biber"

Dass es großen Spaß machen kann, sich mit der Welt des Computers zu beschäftigen, und zwar durchaus schon auf informatisch-wissenschaftlicher Ebene, das durften die Schülerinnen und Schüler der 6. Klassen im Rahmen des Wettbewerbs...
Weiterlesen ...

Gemeinsam sicher im Netz: Schüler coachen Schüler beim Projekt "Netzgänger"

„Besser als jede Freistunde“, ist nur eine der vielen positiven Rückmeldungen, die das Netzgänger-Team von den 5., 6. und 7. Klassen bekommen hat. Um Schülerinnen und Schüler der Unterstufe eine möglichst sichere und risikoarme Nutzung von...
Weiterlesen ...

Gute Argumente gesucht: Regionalfinale des Wettbewerbs "Jugend debattiert" im Atrium des Gymnasiums Vilshofen

Es ist mucksmäuschenstill im Raum, und das, obwohl das Atrium des Gymnasiums gut gefüllt ist. Auf der Bühne stehen vier Schülerinnen und Schüler an weißen Stehtischen und liefern sich, jeweils ein Mikrofon in der Hand, einen beherzten...
Weiterlesen ...

Alkohol und Drogen als oft unterschätzte Gefahren im Straßenverkehr: Präventionsprojekt mit der Polizei

Viele Schülerinnen und Schüler der zehnten Jahrgangsstufe bewegen sich erstmalig motorisiert im Straßenverkehr. Unerfahrenheit, aber auch leichtsinniges Verhalten im Zusammenhang mit Alkohol oder Drogen führen immer wieder zu tragischen, teils...
Weiterlesen ...

Über harte Entscheidungen am Beginn eines neuen Lebens: Schwangerenkonfliktberatung in den 10. Klassen

Das Thema Abtreibung ist bereits seit mehreren Jahrzehnten fest in der gesellschaftlichen Diskussion verankert. Wann das Leben eigentlich beginnt, ob man sich vor dem Entschluss, eine Abtreibung vornehmen zu lassen, wie oft und wie intensiv...
Weiterlesen ...

Jonas Pirkl und Bernat Hegyeshalmi bei den Uni-Tagen

Wie schon in den letzten Jahren durften auch in diesem Schuljahr zwei Schüler der 10. Klassen an dem Programm „Unitag“, ein Angebot des Ministerialbeauftragten für die Gymnasien in Niederbayern, das sich an besonders begabte Schülerinnen und...
Weiterlesen ...

Life Kinetik bringt die grauen Zellen in Schwung: Begabtengruppe wagt Testlauf

Wahrnehmung + Gehirnjogging + Bewegung = Mehr Leistung. – Unter diesem Motto durften die Teilnehmerinnen und Teilnehmer der Begabtengruppe in zwei 60-Minuten-Einheiten in das Trainingsprogramm Life Kinetik hineinschnuppern. Unter der Leitung...
Weiterlesen ...

Forschen für die Umwelt: Schüler nehmen Einwegteller unter die Lupe

Irgendwie weiß es ja jeder: Wir produzieren kontinuierlich Müll, sogar sehr viel Müll. 226,5 Kilogramm pro Jahr und Kopf sollen es laut Umweltbundesamt beispielsweise im Jahr 2019 gewesen sein. Die Auswirkungen auf Umwelt und Klima sind hierbei...
Weiterlesen ...

"Als der Schnee kam..." - Ausflug ins Jugendwaldheim 2020

Das Knirschen von Schnee unter den Stiefeln, Temperaturen, bei denen man Schal und Mütze braucht, verschneite Landschaften, soweit das Auge reicht: Das hört sich nicht gerade nach dem Winter 2019/2020 an. Zumindest nicht, wenn man in...
Weiterlesen ...

"Brexit-Talk" mit Informationen aus erster Hand: Schüler diskutieren in englischer Sprache

Er war DAS politische Thema in den zurückliegenden Jahren und wird die öffentliche Berichterstattung auch heuer und in der weiteren Zukunft prägen: Der Brexit. Wie viel wurde bereits über die Umstände des damaligen Referendums, die...
Weiterlesen ...

Die Technik der Zukunft wird in der Heimat erforscht: Chemiekurse zu Gast auf dem Campus in Straubing

Ein naturwissenschaftliches Studium zu absolvieren, ist für viele Schülerinnen und Schüler zunächst einmal fast gleichbedeutend mit einem Studium der Fächer Biologie, Chemie oder Physik. Dass es darüber hinaus aber mannigfaltige Möglichkeiten...
Weiterlesen ...

Wenn die Schuldenfalle zuschnappt: Claus Nömeier berichtet aus seinem Arbeitsalltag

„Raus aus den Schulden“ - Wer kennt dieses TV-Format nicht? Doch so einfach, wie  das Fernsehen oft glauben machen will, sieht die Praxis nicht aus. Claus Nömeier von der Schuldnerberatung des Diakonischen Werkes Passau, berichtete den neunten...
Weiterlesen ...

Das P-Seminar auf den Spuren von NS-Erinnerungsorten: Ausstellungseröffnung im Atrium

"Ich habe gemerkt, dass ich nun jedesmal, wenn ich am Holocaust-Mahnmal in Passau vorbeigehe, an die Geschichte seiner Entstehung denken muss", erläutert Verena Thierfelder einigen interessierten Zuhörern, als sie gefragt wird, was ihr die...
Weiterlesen ...

Mit Kreativität gegen Antisemitismus und Rassismus: Deutsch-französischer Tag 2020

Ein Zeichen setzen gegen Antisemitismus und Rassismus - so das Motto des 17. deutsch-französischen Tags, der seit 2004 jährlich am 22. Januar, dem Jahrestag der Unterzeichnung des Élysée-Vertrags, gefeiert wird und der dazu anregen soll, sich...
Weiterlesen ...

Orte des Nationalsozialismus in Stadt und Landkreis Passau: Ausstellungseröffnung am kommenden Montag (27.1.2020) im Atrium

Ein äußerst interessantes und wichtiges Ziel hat sich das P-Seminar Geschichte unter der Leitung von Dr. Markus Eberhardt in den vergangenen eineinhalb Jahren gesetzt: Gemeinsam hat man in Stadt und Landkreis Orte des Nationalsozialismus...
Weiterlesen ...

Gesund trifft Lecker: Klasse 5a probiert sich vor Weihnachten durch internationale Spezialitäten

Drei Deutschstunden am Stück, zwei Tage vor den Weihnachtsferien, direkt nach der Matheschulaufgabe? Das ist zu anstrengend, befanden die Schülerinnen und Schüler der 5a. Daher nahmen sie den Vorschlag ihrer Deutschlehrerin, Frau Scheday, ein...
Weiterlesen ...

Erfolgreiche Filmemacherinnen: Auszeichnung für Beitrag über Plastikmüll

Das Wahlfach Videographie hat am Gymnasium Vilshofen schon viele Jahre Tradition, aber erst seit zwei Jahren nehmen Schülerinnen und Schüler mit ihren Filmbeiträgen am Crossmedia-Wettbewerb teil. Umso erfreulicher ist es, dass unser Gymnasium...
Weiterlesen ...

Weihnachtskonzert ein wahrer "Lichtblick"

Das diesjährige Weihnachtskonzert wusste wieder einmal viele Zuhörer zu begeistern. Der folgende Bericht von Friedrike Gabriel war zwei Tage später im Vilshofener Anzeiger zu lesen: Vilshofen. „Das Weihnachtskonzert ist für mich ein Lichtblick:...
Weiterlesen ...

Gemeinsam für ein schönes Weihnachtsfest: Päckchenaktion für die Ukraine soll Freude schenken

Es ist am Gymnasium Vilshofen eine fast 20-jährige Tradition, dass im Advent Weihnachtsgeschenke für bedürftige Kinder in Rumänien oder in der Ukraine zusammengetragen werden. Seit mehreren Jahren führt diese Aktion aber auch...
Weiterlesen ...

Informationen aus erster Hand - Michael Ingber leitet einen Workshop zum Nahen Osten

Warum ist Palästina von den Landkarten verschwunden? Was sind israelische Araber? Und: Ist Wehrdienstverweigerung in Israel möglich? Fragen wie diese standen bei einem Workshop auf der Tagesordnung, der an unserer Schule für die Teilnehmer des...
Weiterlesen ...

Das Gymnasium entspannt sich!

Sowohl Schülerinnen und Schüler der Begabtengruppe als auch Lehrkräfte des Gymnasiums Vilshofens nehmen neuerdings an Yoga-Kursen teil. Gerade im hektischen Schulalltag sind Auszeiten, an denen der Körper durch Anspannung und Entspannung zu...
Weiterlesen ...

Vorlesewettbewerb der 6. Klassen: Mumien, Räuber, Gangster und Detektive im Atrium – nicht zu vergessen ein zauberhafter Eisladen!

Perfekt vorbreitet beteiligten sich acht Schülerinnen und Schüler im Atrium des Gymnasiums Vilshofen am Vorlesewettbewerb der sechsten Klassen. Als Klassensieger angetreten waren Ranja Baumgartner und Theodor Hermann aus der Klasse 6a, Annalena...
Weiterlesen ...

Freundschaft ohne Grenzen: Schüleraustausch mit Frankreich bringt viele Menschen zusammen

Bienvenue! – Herzlich Willkommen am Gymnasium Vilshofen! So wurden die Teilnehmerinnen und Teilnehmer am Schüleraustausch Frankreich sowie die beiden begleitenden Lehrkräfte Emmanuelle Fuentes und Noémie Lafleur aus dem französischen...
Weiterlesen ...

Fachschaft Geographie im Granitzentrum Hauzenberg: "Arbeit gewinnt Feuer aus Steinen"

Getreu diesem Motto hielt die Fachschaft Geographie ihre diesjährige Fachsitzung am 07.11.19 nicht wie gewohnt in den Räumen des Gymnasiums Vilshofen ab, sondern im Granitzentrum Hauzenberg, den Steinwelten. Ludwig Bauer, selbst ehemaliger...
Weiterlesen ...

Eine Vorlesestunde an der Mittelschule: Patricia Reckziegel weiß ihre Zuhörer zu begeistern

Die Schülerinnen und Schüler der Klasse 6c der Mittelschule St. Georg waren schon gespannt und freuten sich auf den bundesweiten Vorlesetag, an dem keines der üblichen Fächer auf dem Stundenplan stand, sondern Zuhören und das Eintauchen in...
Weiterlesen ...

Unterwegs mit den französischen Freunden: Schüleraustausch beschert viele neue Kontakte

Es ist wettertechnisch dann doch ein heiterer Tag geworden: Während in Vilshofen noch der Nebel die Sicht erschwerte und so mancher bei eisigen Temperaturen fror, kämpfte sich im österreichischen Linz mehr und mehr die Sonne durch die...
Weiterlesen ...

Technik nach dem Vorbild der Natur: Bionik-Tag der 6. Klassen

Gekos können ziemlich gut klettern. Sie laufen senkrechte Wände und Fensterscheiben hoch und hängen sich sogar an die Decken. Wie sie das machen, und warum das Geheimnis dahinter auch für den Menschen interessant ist, lernten unsere...
Weiterlesen ...

Die Hacker waren da - Elternabend in Kooperation mit dem BayernLab Vilshofen

 Die Naivität und Unwissenheit vieler Nutzer macht es Hackern leicht auf fremden Computern einzudringen. Am Donnerstagabend konnten die Vilshofener selbst erleben, wie schnell sich ein Profi Kontrolle über einen fremden Computer verschafft. Das...
Weiterlesen ...

Wenn Lehrer sich rücklings vom Tisch stürzen: "Pack ma's"-Fortbildung weiß zu begeistern

Eine Lehrerin lässt sich rückwärts vom Tisch fallen – und das in die Arme ihrer Kolleginnen und Kollegen. Kein häufiges Bild, aber genauso spielte es sich ab, als sich kürzlich gut 20 Lehrerinnen und Lehrer am Gymnasium Vilshofen trafen, um an...
Weiterlesen ...

Zehn Jahre GAPP: USA-Austausch im Jubiläumsjahr

Wie schön die Feier runder Geburtstage ist, besonders in jungen Jahren, kennt jeder aus dem eigenen Leben. Das Gymnasium Vilshofen kann heuer stolz darauf sein, in das zehnte Jahr des USA-Austauschs zu gehen. So machte sich am 12. Oktober eine...
Weiterlesen ...

Bis zum anderen Ende der Milchstraße und darüber hinaus: Ein Besuch in der Sternwarte Winzer

Wie sind die Planeten im Sonnensystem beschaffen, kann man sie bewohnen und was ist eigentlich so besonders an unserer Erde? Welche Objekte, die man nicht mit dem Auge sehen kann, bewegen sich durch das Sonnensystem und wie konnte dieses...
Weiterlesen ...

"Israel war für mich ein unerwartetes Überraschungsbonbon" - Schülerstatements zur Fahrt in den Nahen Osten

Die Fahrt nach Israel (siehe eigenen Beitrag) hat bei den Schülerinnen und Schülern großen Eindruck hinterlassen. Bei der Heimfahrt gaben sie sich sehr auskunftsfreudig und zogen ein durchwegs sehr positives Fazit des ersten Austausch-Teils:  ...
Weiterlesen ...

Der Beginn einer wunderbaren Freundschaft: Schulpartnerschaft mit der Dror-Highschool in Tel Mond/Israel beginnt

Flughafen Ben Gurion, Tel Aviv. Zehn Schülerinnen und Schüler des Gymnasiums Vilshofen marschieren zusammen mit ihren Lehrern Carina Vogl und Konrad Wieland Richtung Ausgang und sind gespannt darauf, wer und was sie nach der Zollkontrolle...
Weiterlesen ...

„It`s up to us“-Tassenaktion: Umweltfreundicher Kaffeegenuss durch Pfandsystem

Unsere Umweltgruppe hat sich wieder einmal einen Clou zum Thema Umweltschutz einfallen lassen: Um die Unmengen an Müll zu vermeiden, die durch die Nutzung des Kaffeeautomaten im C-Bau entstehen, wurde nun ein neues System ganz ohne Automat...
Weiterlesen ...

Das wandernde Klassenzimmer – Vilshofener Geologen unterwegs in den Bayerischen Alpen

Geologie kann man nicht einfach theoretisch erlernen – Geologie muss man erleben. Getreu diesem Motto machte sich Mitte Oktober eine Gruppe von rund 40 Schülerinnen und Schülern des Gymnasiums Vilshofen auf den Weg in die bayerischen Alpen, um...
Weiterlesen ...

Ein "Lebenszeichen aus der Wüste": Israel-Austausch läuft gut an

Auch unsere Israel-Fahrer haben ein "Lebenszeichen aus der Wüste" in die Heimat geschickt.  Allen geht es sehr gut, Land und Leute sind höchst interessant. Das Foto zeigt sichtlich gut gelaunte Schülerinnen im Jordan, und zwar dort, wo Johannes...
Weiterlesen ...

Selbstfindung und Verantwortung heranwachsender Jungen begleiten: Offener Elternabend am Gymnasium Vilshofen

Rund 70 Väter, Mütter und Interessierte hatten sich am vergangenen Mittwochabend im Atrium des Vilshofener Gymnasiums eingefunden. Es wurde den Fragen nachgegangen „Wie begleite ich heranwachsende Jungen erfolgreich durch die Pubertät?“ und...
Weiterlesen ...

Neues aus den USA, Teil 1

"Nach einem langen und anstrengenden Flug saßen wir endlich im typisch gelben amerikanischen Schulbus, der uns an die Lincoln-Sudbury-Regional-Highschool bringen würde. Als wir abends an der Schule ankamen, standen unsere Gastfamilien bereits...
Weiterlesen ...

Gymnasium Vilshofen

Prof.-Scharrer-Str. 19
94474 Vilshofen a. d. Donau

Telefon/Fax

Telefon: +49 8541 91920
Fax: +49 8541 919240