naturwissenschaftlich-technologisches und sprachliches Gymnasium.

Schwerpunkte der Bildungsarbeit

  • behutsame Einführung und Betreuung der Neuanfänger,
    • Beratung durch den Unterstufenbetreuer
    • Tutorensystem (Unterstützung durch ältere Mitschüler)
    • Lernen lernen
  • umfassendes Angebot an Wahl- und Förderunterricht
  • gezielte schulinterne Beratung (besonders bei Lernschwierigkeiten)
    • durch die Beratungslehrerin
    • durch die Schulleitung
  • berufs- und studienvorbereitende Aktivitäten
    • regelmäßige Informationen und Beratung durch den Berater des Arbeitsamtes
    • Berufsforum mit Präsentation verschiedener Arbeitgeber
    • Ausbildungsangebote in Rhetorik und Vorstellungspraxis
    • regelmäßige Kontakte mit den Universitäten Regensburg und Passau, mit der TU München und mit der Fachhochschule Deggendorf
    • Vermittlung von Berufspraktika
  • gezieltes Angebot an Studienfahrten, Klassenfahrten, Skikursen, unterrichtlichen Erkundungen, Exkursionen, Konzert- und Opernfahrten, Theaterfahrten
  • Tage der Orientierung für die 9. Klassen
  • Förderung sportlicher Aktivitäten
    • Neigungsgruppen
    • Teilnahme an Wettkämpfen
  • Förderung und finanzielle Unterstützung des zusätzlichen Bildungsangebots durch Elternbeirat und Fördergemeinschaft des Gymnasiums Vilshofen
  • Hinführung auf Wettbewerbe
    • Wettbewerbe „Jugend forscht“, „Schüler experimentieren“
    • Wettkämpfe für Schulmannschaften in verschiedenen Sportarten
    • Wettbewerbe in Mathematik, Physik, Informatik
    • Jugend debattiert
    • DELF - international anerkanntes Französisch-Zertifikat

Gymnasium Vilshofen

Prof.-Scharrer-Str. 19
94474 Vilshofen a. d. Donau

Telefon/Fax

Telefon: +49 8541 91920
Fax: +49 8541 919240